Ihre Erfolgsgeschichte @ŠKODA

Ihre Erfolgsgeschichte @Škoda

Datenschutzerklärung der ŠKODA Jobbörse

  • Diese Datenschutzerklärung dient Ihrer Information über den Zweck und den Umfang der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch die:
    ŠKODA AUTO Deutschland GmbH
    Geschäftsführung: Frank Jürgens (Sprecher der Geschäftsführung), Marek Balon
    Max-Planck-Straße 3-5
    D-64331 Weiterstadt
    Telefon: 06150/133-0
    Telefax: 06150/133-199
    (nachfolgend „wir“ oder „uns“) bei Ihrem Besuch der Internetseite www.jobs.skoda-auto.de (nachfolgend „Website“).
  • Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person, wie bspw. Ihr Name und Ihre Adresse, Ihr Ausbildungsstand und Ihre bisherigen Anstellungsverhältnisse, wie auch die IP-Adresse Ihres Computers bei Zugriff auf die Website.
  • Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig. Sie können daher die Website grundsätzlich ohne die Angabe personenbezogener Daten nutzen. In diesem Falle erheben und verarbeiten wir lediglich die IP-Adresse Ihres Computers, um den Inhalt der Website auf Ihren Computer zu übertragen.
  • Die Übermittlung Ihrer Daten und Bewerbungsunterlagen erfolgt nur dann, wenn Sie Ihre Einwilligung durch Aktivieren der Check-Box bestätigt haben. Mit dieser Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Bewerbungsunterlagen zum Zwecke der Bewerbungsabwicklung erhoben, verarbeitet und genutzt werden. Rechtsgrundlage ist Ihre Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO.
  • Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, Stellenangebote via E-Mail zu abonnieren. Hierbei können die Sie vorauswählen, an welchen Arten von Stellenangeboten Sie interessiert sind. Wir verarbeiten und nutzen diese Informationen ausschließlich zum Zwecke der Übermittlung der von Ihnen abonnierten Stellenanzeigen. Sie können die abonnierten Stellen jederzeit abbestellen. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten nach Ihrer Anmeldung begründet sich durch Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO.
  • Die Website verwendet Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die beim Besuch der Website auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Identifikation des Nutzers erlauben. Wir nutzen diese für die Sicherstellung einer ordnungsgemäßen Funktion und Darstellung der Website auf Ihrem Computer, wie der Berücksichtigung etwa vorgenommener Einstellungen sowie für die Zwecke des Login-Prozesses.
  • Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird die gespeicherten Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

    Wir weisen allerdings darauf hin, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet. Dadurch werden IP-Adressen nur in gekürzter Form gespeichert, ein direkter Personenbezug im Zusammenhang mit den gespeicherten Daten ist damit ausgeschlossen. Google kann die gespeicherten Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

    Die Speicherung von Daten können Sie vermeiden, wenn Sie die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Sie können die Datenerhebung auch vermeiden, indem Sie das Deaktivierungs-Add-on für Browser von Google Analytics unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de installieren. Die Erfassung durch Google Analytics wird unterbunden, wenn Sie auf den folgenden Link klicken: Google Analytics deaktivieren.

    Durch diesen Klick wird eine kleine Textdatei („Opt-Out-Cookie“) gesetzt, die dafür sorgt, dass Ihre Daten beim Besuch dieser Website in Zukunft nicht mehr erfasst werden.
    Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html und unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.
  • Auf unseren Seiten ist die Funktion „Teilen“ des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA eingebunden. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem “Teilen“-Button” auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
  • Mit dem Button „Teilen“ können Personen Inhalte mit bestimmten Freunden oder einer Gruppe auf Facebook teilen. Alternativ dazu können Sie sie auch in einer privaten Nachricht teilen.

    Wenn Sie das Plugin durch Anklicken aktivieren, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook “Teilen-Button” anklicken, während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie in Ihrem Facebook-Profil auf Inhalte unserer Seiten verweisen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten und dass wir für die Datenverarbeitung von Facebook nicht verantwortlich sind. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php.
  • Auf unseren Seiten ist die Funktion „Teilen“ des sozialen Netzwerkes „Twitter“ eingebunden. Diese Funktion wird angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion “Re-Tweet” werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.
  • Sie können uns jederzeit anweisen, Ihre personenbezogenen Daten zu berichtigen, zu sperren oder zu löschen. Außerdem haben Sie das Recht auf Datenübertragbarkeit. Senden Sie uns dazu bitte eine E-Mail an personal-recruiting@skoda-auto.de. Etwaige Einwilligungen können von Ihnen jederzeit für die Zukunft widerrufen werden. Wenn Sie das nicht tun, bleiben Ihre Daten bis zu 6 Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens gespeichert und werden nach Ablauf dieser Frist von uns gelöscht.
  • Sie können jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen. Senden Sie dazu beispielsweise eine E-Mail an personal-recruiting@skoda-auto.de. Wir können Ihnen die Auskunft auch elektronisch erteilen.
  • Datenschutzbeauftragter der ŠKODA AUTO Deutschland GmbH ist:
    Dr. Thomas Langer
    intersoft consulting services
    Beim Strohhause 17
    20097 Hamburg
    E-Mail: datenschutzbeauftragter@skoda-auto.de
  • Die zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde im Rahmen des Beschwerderechts ist:
    Der Hessische Datenschutzbeauftragte
    Gustav-Stresemann-Ring 1
    65189 Wiesbaden

Stand: 24.05.2018